Ihr Full-Service Partner für Aluminium Profile!


Wir machen es einfach!

Aluminium Profilbearbeitung

ALUDEX ist die Nr. 1 in Aluminium Profilbearbeitung!

Die mechanische Bearbeitung von Aluminium Profilen kann z.B. mit nachfolgenden Arbeitsgängen durchgeführt werden:

  • Sägen
  • Stanzen
  • Bürsten
  • Schleifen
  • Zapfen
  • Fräsen
  • Bohren
  • Strahlen
  • Drehen
  • Polieren
  • Biegen
  • Trummeln
  • Schneiden
  • Schaben
  • Schweissen    

Die mechanische Bearbeitung von Aluminium verlangt meistens Werkzeuge die nur für Aluminium geeignet sind. Bei einer Verspanung ist das zu verspanende Material massgebend für welches Werkzeug es benutzt werden kann. Die richtigen Werkzeuge kann man in vorgegebenen Tabellen auswählen, wobei Vorschub, Schneidegeschwindigkeit, Spanwinkel, Schneidewinkel und Freilaufwinkel vorab festgelegt sind. Weiter ist es sehr wichtig dass man die richtigen Schmier- und Kühlmittel einsetzt. Im Vergleich zu der Bearbeitung von Stahl, ist bei Aluminium 2 bis 3 mal weniger Energie nötig. Die gute Verspanbarkeit hat aber auch Nachteile; hierzu gehören die grosse Zähigkeit und das Verkleben der Aluminiumspäne auf den Schneidwerkzeug. Auch die Einspannung der zu bearbeitenden Aluminiumteile in z.B. den CNC Bearbeitungszentren, erfordert wegen der geringeren Härte eine besondere Behandlung.

ALUDEX verwendet für die Bearbeitung von Aluminium Profilen in den meisten Fällen CNC-gesteuerte Bearbeitungszentren. Neben unseren (automatischen) Sägelinien, Stanzpressen, Biegemaschinen, Bohrlinien und 3 bzw. 4-achsige Profilbearbeitungszentren, haben wir 2 hervorragende 5-achsige Maschinen von der Firma Handtmann. Diese Profilbearbeitungszentren können Profile bis zu einer Länge bis 8.500 mm an 6 Seiten bearbeiten, in einer Aufspannung! Unterstehender Film gibt Ihnen einen kurzen Einblick in die Bearbeitungsmöglichkeiten.

Zusammen mit den richtigen Mitarbeitern und eine flexiblen Produktionsplanung in mehreren Schichten, haben wir immer eine passende Lösung für Sie!